Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies un deren Deaktivierung finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

2004 bis 2021: Viele Nobelpreisträger beim Festival - wer bekommt den Preis heute?

07.10.2021

Olga TokarczukGünter Grass, Herta Müller, Imre Kertesz und Swetlana Alexijewitsch: vier Nobelpreisträger für Literatur waren seit 2004 Gäste des Eifel-Literatur-Festivals!

In Prüm, Bitburg oder in Trier. Und am 05. November: Dann ist in der Bitburger Stadthalle mit Olga Tokarczuk die fünfte Nobelpreisträgerin für Literatur zu Gast (Nobelpreis für 2018, 2019 rückwirkend verliehen).

Und heute? Wer bekommt heute den Literatur-Nobelpreis zugesprochen? Den wichtigsten Literaturpreis der Welt? Wild wird spekuliert, von Margret Atwood bis - ja, bis Martin Walser (Tipp von Dennis Scheck). Martin Walser, „der Goethe vom Bodensee“, inzwischen 94 Jahre alt: Der war von 2001 bis 2012 sogar sechs Mal beim Eifel-Literatur-Festival.

Heute, am Donnerstag, 7. Oktober, um 13.00 Uhr wissen wir mehr: Dann verkündet das Nobelpreiskomitee in Stockholm, wer den Nobelpreis für Literatur 2021 bekommt.

Tickets für Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk am 5.11.21 gibt es noch über unsere Homepage www.eifel-literatur-festival.de oder telefonisch bei Ticket Regional 06 51/ 9790 777. - P.S.: - Literaturnobelpreisträger 2021 ist der tansanische Schriftsteller Abdulrazak Gurnah. Seit 2006 nicht mehr ins Deutsche übersetzt...

Weitere Links: