Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies un deren Deaktivierung finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Wenn das Grauen sich anschleicht

29.03.2018

GrenzechoEine prallvolle Seite „Fitzek pur“ veröffentlichte die ostbelgische Tageszeitung „Grenzecho“ (Eupen).

Die Redakteurin Petra Förster war eigens nach Köln gereist zu RTL, das am Karfreitag, 30. März, die Verfilmung von „Joshua-Profil“ ausstrahlt. Anlass der Veröffentlichung: Der Start des Eifel-Literatur-Festivals mit Fitzek am 6. April. Auch zum Festival wird Fitzek gefragt. Lesen Sie, was er antwortet.

Artikel Grenzecho (PDF)