Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies un deren Deaktivierung finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Ferdinand von Schirach: Lesung im Herbst beim Eifel-Literatur-Festival

04.03.2014

Mit seinem neuen Roman "Tabu" kommt Ferdinand von Schirach im September zum Eifel-Literatur-Festival nach Bitburg. Er erzählt darin von einem Künstler, der als Synästhetiker eine übersteigerte Farbwahrnehmung hat, und von einem Gerichtsverfahren, in dem ein Anwalt eine zentrale Rolle spielt. Beides ist mit seiner Biografie verwoben.