Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies un deren Deaktivierung finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Anselm Grün „Quarantäne“ - das Buch der Stunde! Soeben erschienen!

04.04.2020

Anselm Grün - QuarantäneVielleicht ist es in diesen Tagen des „Wir bleiben zuhause“ das Buch der Stunde: Das neue Buch von Anselm Grün „Quarantäne. Eine Gebrauchsanweisung“.

Wochenlang an einem Ort leben, mit den immer gleichen Menschen - die Mönche haben seit 1500 Jahren Erfahrung mit dieser Situation. Wie friedliches Zusammenleben zuhause gelingen kann: Darum geht es Anselm Grün, Stammgast des Eifel-Literatur-Festival. Und immer wieder Publikumsmagnet, der auch zweimal hintereinander das Eventum Wittlich mit rund 1500 Besuchern spielend zu füllen versteht.

Ob Single, Familie oder WG: Für alle erklärt Anselm Grün, was wirklich hilft. Sein Versprechen: „Mit diesem Buch möchte ich die Erfahrungen, die wir Mönche seit mehr als 1500 Jahren gemacht haben und die heute wirklich konkret helfen können, teilen.“

Festivaltipp: Lesen! Lesen! Lesen! Und beim örtlichen Buchhandel bestellen, telefonisch oder per email in diesen Tagen. Etwa bei der Buchhandlung Hildesheim in Prüm, Stammbuchhandlung des Festivals seit mehr als 25 Jahren! Von Start weg, 1994...