Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies un deren Deaktivierung finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Festival bei der „Zukunftswerkstatt Kultursommer“

28.11.2019

WorkshopTreffpunkt Tufa Trier: Mehr als 50 Kulturschaffende trafen sich da am Dienstagabend von 18 bis 21 Uhr, um Erfahrungen zu 28 Jahren Kultursommer auszutauschen.

Und: Um Anregungen und Wünsche für die Zukunft zu äußern. (Foto 1)

Kulturschaffende nicht nur aus der Region Trier nahmen teil, darunter auch das Eifel-Literatur-Festival. Festivalchef Josef Zierden kennt den Kultursommerchef Dr. Jürgen Hardeck seit 24 Jahren.

Fünf Kulturminister hat er von 1994 bis 2019 erlebt: Rose Götte, Prof. Jürgen Zöllner, Doris Ahnen, Vera Reiß und, aktuell, Prof. Wolf. Den vertrat bei der Zukunftswerkstatt Staatssekretär Denis Alt (Foto 2).

Denis Alt

Positiv außerdem: Es fand sich noch Zeit, auch über die Kultursommerunterstützung des Eifel-Literatur-Festivals Special 2021 zu sprechen. Ohne den Kultursommer Rheinland-Pfalz wären 25 Jahre Eifel-Literatur-Festival 2019 undenkbar! Übrigens: 2021 wird der Kultursommer "30 Jahre" alt. Und das Festival ist dann immer noch dabei: mit einem abgespeckten Special!