Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies un deren Deaktivierung finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Livestream: Fitzek führt, Signieren möglich!

26.02.2021

Fitzek signiertNun ist er gestartet: Der Vorverkauf von Streamingtickets über die vielen Kanäle von Ticket Regional ist gestartet, am Freitag vergangener Woche.

Einige zig Tickets mit dem Streaming-Code sind bereits bestellt worden - vor allem über Internet, über Telefon und auch über die Vorverkaufsstellen. Mit dem ganzen Spektrum der bequemen Bezahlmöglichkeiten: bar, per Überweisung bis hin zur Kreditkarte. Ein erstes VVK-Ranking zeichnet sich ab: Platz 1 Sebastian Fitzek, Platz 2 Sven Plöger und Platz 3, zu gleichen Teilen: 3er-Abo-Tickets und Dörte Hansen.

Streaming live oder innerhalb von 24 Stunden, ergänzend zur Saalveranstaltung: Das ist das Konzept der sog. „Hybridlesung“ beim Eifel-Literatur-Festival. Mit vielen Möglichkeiten auch für Festivalfans in fernen Teilen der Republik, sich etwa Fitzek live in Wittlich anzuschauen. So haben bereits Interessenten aus Teilen von NRW (Münster), Baden-Württemberg (nahe Stuttgart) und Mecklenburg-Vorpommern (Greifswald) Streamingtickets gekauft. Und natürlich aus der ganzen Region Trier! Und seit Samstag: Livestream-Gäste aus Dijon/ Frankreich! 

Wichtig noch: Bücher signieren lassen, auch wenn man nicht im Saal sitzt? Geht - über unsere Buchhandlung Hildesheim in Prüm, Telefon 06551/ 2489. Die versenden gerne signiert, was bei Ihnen bestellt worden ist.

Livestream Tickets für 15,90 € bestellen