Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies un deren Deaktivierung finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Dichterische Kraft im Dienst der Erkenntnis

11.09.2018

Trier ReporterRaoul Schrott und sein Epos „Erste Erde“ erzählt die Schöpfungsgeschichte neu. Am Freitag kommt der Autor zum Eifel-Literatur-Festival nach Bitburg.

Artikel Trierischer Volksfreund (PDF)