Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies un deren Deaktivierung finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Rückblick Frühjahr: Noch mehr Rekorde

05.07.2018

Sebastian FitzekAbsoluter Signierrekord beim Festival: Von 22 Uhr bis 0.45 Uhr signierte Thrillerstar Sebastian Fitzek viele hundert Bücher! In der Nacht vom 6. auf den 7. April.

Die Letzten in der Signierschlange: ein junges Ehepaar von der Ostseeinsel Usedom. Das hatte im November Tickets gesichert und Urlaub gebucht, um Fitzek zum Festivalstart in der Eifel zu erleben. 

 

Rekord Einlass-Schlange

Eine wohlgeordnete Riesenschlange vor dem Haupteingang des Eventum Wittlich, den ganzen Vorplatz umfassend - so lange wie noch nie: Auch das schafft nur Thrillerstar Sebastian Fitzek. Und noch Pater Anselm Grün, ebenfalls vor dem Eventum Wittlich. Jeweils mit rund 1500 Besuchern. Eine tolle Resonanz!

 

 

Besucher