Von April bis Oktober 2016

Fotoimpressionen 2014

Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Die Schlange gehört zum Literaturparadies. GroßerAndrang zum Festivalstart im Eventum Wittlich.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Anselm Grün vor der Warteschlange. Links:Festivalorganisator Dr. Josef Zierden. HerrlichesFrühlingswetter erleichterte das Warten auf den Einlass um19 Uhr.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Grußwort von Wittlichs Stadtbürgermeister JoachimRodenkirch
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Launig-witzige Worte der Anerkennung fandKulturstaatssekretär Walter Schumacher, Mainz
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Einführungsworte zu Anselm Grün von Festivalinitiator Dr.Josef Zierden, Prüm.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Blick auf Ehrengäste: u.a. (erste Reihe, von links) IsabelFunk, Chefredakteurin „Trierischer Volksfreund“ , EhepaarRodenkirch (5. und 6. von links), KulturstaatssekretärWalter Schumacher, Festivalorganisator Dr. Josef Zierden,Autor Pater Anselm Grün, (halbverdeckt) Julia Klöckner, MdL
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Blick von den Tribünen auf die Bühne. Pater Anselmspricht. Gut 1440 Besucher hören zu.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Blick in den Saal im Eventum zu Wittlich. Festivalstart mitPater Anselm Grün.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Blick in den Saal. Weitere Ehrengäste (erste Reihe, rechtsvom leeren Autorstuhl): Julia Klöckner, CDUFraktionsvorsitzendeim rheinland-pfälzischen Landtag; derBernkastel-Wittlicher Landrat Gregor Eibes und Gattin;Peter Doeppes, Eifelzeitung; Doris G. Lepper, TechnisatGmbH; Michael Arens und Gattin, RWE Trier.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün sprach über die Spiritualität des Alters,packend, anschaulich.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün. Sein Thema: Die Kunst desÄlterwerdens.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Großer Andrang am üppig bestückten Büchertisch zuAnselm Grün. Er ist Deutschlands auflagenstärksterchristlicher Autor. Gesamtauflage seiner 300 Bücher:mindestens 15 Mio. Exemplare.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm signiert.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Ehrengäste der Startveranstaltung (von links): DietmarPitzen mit Gattin (Kreissparkasse Vulkaneifel, Vorsitzenderdes Vorstands); Landrat Gregor Eibes, Wittlich; JuliaKlöckner MdL, Mainz.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Im Eingangsbereich des Eventums: Pater Anselm und Dr.Josef Zierden betrachten ein Rollup mit den Festivalorten2014.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm signiert - auch für junge Zuhörer und Leser.
  • Pater Anselm Grün in Wittlich

    Pater Anselm Grün in Wittlich

    Dr. Josef Zierden dankte Pater Anselm für einenbegeisternden Vortrag mit einem Eifel-Premium-Birnenbrand. Anselm Grüns Mutter stammt aus der Eifel,aus Dahlem/ NRW.