Von April bis Oktober 2016

buchreport würdigt Eifel-Literatur-Festival mit 3 Seiten

03.05.2012

"buchreport" ist seit 40 Jahren die meinungsbildende Fachzeitschrift für die gesamte Buchbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie erscheint wöchentlich als "buchreport.express", monatlich als "buchreport.magazin". Die Zeitschrift ermittelt seit Jahrzehnten die bekannten Spiegel-Bestsellerlisten.

In der Maiausgabe würdigt die Redaktion von buchreport auf drei Seiten das Eifel-Literatur-Festival. Im Inhaltsverzeichnis ist der Beitrag an erster Stelle mit Foto angekündigt. Eine Ehre, die sonst allenfalls den Buchmessen in Leipzig und Frankfurt
oder Mega-Literaturevents wie lit.cologne widerfährt.

Wir bedanken uns für diese anerkennende Berichterstattung, überregional, ja international verbreitet. Ein Dankeschön an die Redaktion von "buchreport" in Dortmund.

Link zum buchreport-Artikel (PDF)