Von April bis Oktober 2016

Zu Besuch bei Jörg Maurer

19.08.2016

Jörg Maurer und Josef ZierdenFerien im Tölzer Land. Da war es eine nette Geste von Jörg Maurer, dem „König des Alpenkrimis“, Festivalveranstalter Josef Zierden mit Familie in den „Kurort“ Garmisch-Partenkirchen einzuladen.

In kulinarischer Runde gab es viel Neues zum aktuellen Schaffen. Alpenkrimi Nr. 9 ist als Manuskript fertiggestellt. Und der Mini-Reiseführer „Bayern für die Hosentasche“ von Jörg Maurer ist gerade erschienen. Stapelweise präsentiert allüberall in oberbayerischen Buchhandlungen, zusammen mit dem jüngsten Alpenkrimi „Schwindelfrei ist nur der Tod“.

Mit dem kommt Jörg Maurer am 14. Oktober zu einer kabarettistischen Krimi-Performance ins Forum Daun.

Das Foto zeigt Festivalchef Josef Zierden mit Jörg Maurer auf dem Balkon des Hauses in Garmisch.
Fotografiert von Marion Schreiber.