Von April bis Oktober 2016

Weiter geht es mit der bekannten Schauspielerin und Bestseller-Autorin Leslie Malton am Fr., 20. Mai in Prüm

15.05.2016

Die Geschichte einer großen Geschwisterliebe. Ein Plädoyer für einen zeitgemäßen Umgang mit Behinderten - Leslie Maltons Schwester Marion ist am Gendefekt „Rett-Syndrom“ erkrankt.

Die Geschichte ihrer Schauspielkarriere und eine Reise in die Zeitgeschichte seit Ende der 1950er Jahre: Alles das ist Bestsellerbuch „Brief an meine Schwester“ von Leslie Malton. Sehr ergreifend, sehr berührend.

Es gibt noch Tickets!

Und auch noch an der Abendkasse in der Aula der ehem. Hauptschule in Prüm, Wandalbertstraße 36 (Schulzentrum, ist sehr gut beschildert).

(Foto: © Joachim Gern)