Von April bis Oktober 2016

Literatur live am SMG Gerolstein: Der Schriftsteller Uwe Timm beeindruckt - und ist beeindruckt

09.09.2016

Uwe Timm in GerolsteinDie Fülle der gelesenen Werke, die Fülle der Zugänge zu den Romanen, Novellen und Erzählungen und dazu die vielen kritischen Fragen an sein Werk: Der Münchener Schriftsteller Uwe Timm zeigte sich am Freitag im Rahmen eines Workshops am SMG Gerolstein beeindruckt von den Schülerinnen und Schüler der Grund- und Leistungskurse Deutsch. Und er beeindruckte mit einfühlsamen Fragen an die Schüler und ausgiebigen Statements zu seinem Schreiben und Leben. 

Plakatpräsentationen, Poetry-Slam-Einlagen, szenische Darbietungen und multimediale Auseinandersetzungen mit Grundfragen des Werks: Uwe Timm zeigte sich beeindruckt von der kreativen Vielfalt der Zugänge zu seinem Werk, eindrucksvoll präsentiert von den Schülerinnen und Schülern der MSS 11 bis 13. Von "Heißer Sommer" bis "Halbschatten", vom "Beispiel meines Bruders" bis zur "Entdeckung der Currywurst": durch gemeinsame oder arbeitsteilig verteilte Lektüren hatte ein großer Querschnitt durch Uwe Timms Werk Eingang in den Oberstufenunterricht des SMG gefunden. Im lebendigen Wechsel von Schülerfragen, Autorantworten und Autorfragen an die Schüler entspannen sich eindringliche Gespräche, die den Autor sehr beeindruckten. Fortgesetzt werden konnten die Fragen an den Autor anschließend bei der Lesung in der Aula, zu der auch Oberstufenschüler der Gymnasien Bitburg und Prüm hinzustießen. Vor mehr als 400 Schülern las Uwe Timm die Satire "Das Schließfach", stellte sich dem Gespräch mit Festivalorganisator Josef Zierden und schließlich den Fragen der Schülerinnen und Schüler. Timm lobte das starke Engagement der Lehrer und Schüler und fragte immer wieder nach aktuellem Leseeifer und aktuellen Leseinteressen der Schüler oder nach der eventuellen Absicht, Germanistik zu studieren. Mit einer längeren Signierschlange und wirklich letzten Fragen an den Autor aus München klang eine eindrucksvolle Begegnung am SMG Gerolstein aus, die noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Weitere Links: