Von April bis Oktober 2016

Lebenslügen, amüsant und bewegend

23.05.2012

Das Buch "Der Vorleser", in dem es um eine Analphabetin geht, die sich als KZ-Aufseherin schuldig gemacht hat, ist der größte Erfolg von Bernhard Schlink. Im Rahmen des Eifel-Literaturfestivals hat der 68-Jährige aus seinem Werk "Sommerlügen" gelesen.