Von April bis Oktober 2016

Klüpfel & Kobr: Krimi-Comedy vom Feinsten

29.09.2012

WITTLICH. „Schutzpatron“ heißt der jüngste Allgäu-Krimi von Deutschlands erfolgreichstem Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr.

Klüfel & Kobr in WittlichFall Nr. 6 für Kommissar Kluftinger. In der Taschenbuchausgabe ist er gleich in der ersten Woche auf Platz 1 der Spiegel-Bestseller-Liste gelandet, exakt am Tag vor der Wittlicher Lesung.

Denn längst ist „Klufti“ Kult, ebenso die Krimi-Comedy-Show der beiden Autoren. Mit der waren Klüpfel und Kobr Gäste des Eifel-Literatur-Festivals im Cusanus-Gymnasium Wittlich, vor gut 600 Besuchern (ausverkauft). Rund um die Lesung von Kernpassagen des Buchs entfalteten sich witzige Rededuelle und parodistische Spitzeneinlagen. Immer wieder lösten sie wahre Lachsalven und starken Beifall aus.

Schutzpatrone, Übersetzungsmängel, Leuchtkäfer als Lösung für Energieprobleme, das Aussehen der Autoren (schütteres Haar gegen untersetzte Statur), Kluftis erster Flug von Memmingen nach Wien mit zwerchfellerschütternden Szenen auf der Bordtoilette: vor dem mitreißenden Witz der beiden Autoren gab es keinen Halt. Perfekte Parodien von Schauspiel-Legende Hans Moser, von „Kaiser“ Franz Beckenbauer oder von Piloten-Durchsagen taten ihr übriges, um den Dauer-Lacherfolg des Abends zu garantieren.

Riesengroß war einmal mehr die Signierschlange am Autorentisch, wo sich noch lange in die Wittlicher Nacht hinein Gespräche zwischen begeisterten Klufti-Fans und den Autoren entwickelten. Die Autoren übrigens: die waren ihrerseits sehr angetan von dem begeisterungsfähigen Publikum in der Eifel.

Weitere Links:

Herkunftsorte der Besucher u.a. DEUTSCHLAND: Alfter, Ayl, Bad Bertrich, Bad Dürkheim, Bad Münstereifel, Bad Neuenahr, Bausendorf, Bengel, Bernkastel-Kues, Bettingen, Bitburg, Bollendorf, Bonn, Brauneberg, Brühl, Burtscheid, Cochem, Daun, Dreis, Düren, Eppenberg, Erftstadt, Euskirchen, Flussbach, Gillenfeld, Hambuch, Hamburg, Hellenthal, Hermeskeil, Hetzerath, Hillscheid, Höhr-Grenzhausen, Igel, Ingeldorf, Iserlohn, Kall, Kenn, Kerschenbach, Kirchweiler, Kirn, Koblenz, Köln, Lahnstein, Lohmar, Longkamp, Malberg, Mandern, Maring-Noviand, Mayen, Mechernich, Meerbusch, Mittelreidenbach, Monschau, Morbach, Müllenbach, Müllenborn, Namborn, Neumagen-Dhron, Ney, Oberthal, Orenhofen, Osann-Monzel, Pronsfeld, Reinheim, Rheinbach, Riol, Rittersdorf, Roth an der Our, Ruschberg, Saarburg, Salmtal, Schoden, Schönborn, Schweich, Seiwerath, Sierscheid, Speicher, Sprockhövel, St. Wendel, Swisttal, Taunusstein, Trier, Wachtberg, Wadern, Waldrach, Walsdorf, Wittlich, BELGIEN: Eupen, St. Vith;  LUXEMBURG: Berchem, Bettembourg, Differdange, Ingeldorf, Junglinster, Lieler, Useldange, Wincrange,

Bundesländer: Freie und Hansestadt Hamburg, Hessen (Kreis Darmstadt-Dieburg, Rheingau-Taunus-Kreis), Nordrhein-Westfalen (Bonn, Köln, Kreise Düren, Ennepe-Ruhr-Kreis, Euskirchen, Märkischer Kreis, Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Kreis Neuss, Rhein-Sieg-Kreis, Städteregion Aachen), Rheinland-Pfalz (Koblenz, Kreise Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Ahrweiler, Bernkastel-Wittlich, Birkenfeld, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Mayen-Koblenz, Rhein-Hunsrück-Kreis, Rhein-Lahn-Kreis, Trier-Saarburg, Vulkaneifel, Westerwaldkreis), Saarland (Kreise Merzig-Wadern, Saarlouis, St. Wendel).